Zum Hauptinhalt springen

APPORTIEREN VERBINDET! mit Karolina Mayer

Apportiertraining mit Karolina Mayer, Tier und wir Veni. Vidi. Wuff! Hundetraining & Seminare; speziell im Angebot für die Therapiebegleithundeausbildung. Vor dem Termin wird mittels ONLINEVORTRAG die Theorie rund um Dummytraining vermittelt. Für all jene die nicht Teil der Ausbildung sind, aber dennoch dabei sein wollen, gibt es einige Plätze zusätzlich.

Viele Hunde zeigen natürliches Apportierverhalten von Welpi an. Das können wir für bindungsorientierte Teamarbeit nutzen. Geworfene oder ausgelegten Gegenstände zu finden und unbeschadet herbeizubringen ist eine der besten Möglichkeiten, Hunde unabhängig von der Rasse geistig und körperlich zu beschäftigen. Nasenarbeit, Impulskontrolle und Signalsicherheit sind wichtige Komponenten. Die Übungen können jederzeit mit dem Lieblingsspielzeug (Ball …) des Hundes beim Spaziergang eingebaut werden. 

Therapiebegleithunde sind ein echter Gewinn! Therapiebegleithunde, die einen geworfenen Ball oder andere Materialien bringen können, heben die Stimmung in einem Setting. Ein Beobachter, der den gebrachten Gegenstand übernimmt, fühlt sich angenommen und wird Teil des Beziehungsdreiecks/der Triade.

Bitte mitnehmen: Dummy/Futterbeutel/Spieli und gute schmackhafte Leckerlis sowie wer hat eine Pfeife.

Ein Artikel vom Easy Dogs zeigt den Spaß an der Dummyarbeit.

Das Training mit Onlinevortrag wird im Rahmen der Therapiebegleithundeausbildung TBHA angeboten. 
Für all jene die nicht Teil der Ausbildung sind, aber dennoch dabei sein wollen, gibt es einige Plätze zusätzlich.

Termine & Investition 2021: 
PRAXIS 12.06. (TBHA Frühling) und 17.10. (TBHA Herbst): 1,5 Stunden mit zwei Beginnzeiten 09:00 und 10:45 Uhr, maximal 4 Teilnehmer sowie
ONLINEVORTRAG 11.06. (TBHA Frühling) und 15.10. (TBHA Herbst) jeweils von 18:30-20:00 Uhr 
Im Ausbildungspaket TBHA enthalten, für externe Teilnehmer zum SPEZIAL-ANGEBOT von 30 Euro!

Mehr Informationen dazu gibt es unter office@girard.at und über das Kontaktformular.