Zum Hauptinhalt springen

Social Walks

Raus aus dem Gelände, rein ins Abenteuer

Kontrollierte Hundebegegnungen an der Leine unter Berücksichtigung der jeweiligen Individualdistanz. Wir arbeiten mit Click für Blick (Belohnung für das ruhige Ansehen anderer Hunde) bis hin zu Belohnung von Alternativverhalten (Belohnung für das Abwenden des Blickes von den anderen Hunden ...). Dabei lernt ihr viele lustige Beschäftigungsideen kennen, das sorgt für mentale Auslastung und gute Stimmung. Das Sozialverhalten der Hunde wird verbessert und stabiler, die Beobachtungsgabe der Menschen wird geschärft, auch für das Kleingedruckte in der hündischen Körpersprache. Ja, sie sprechen mit uns und wir sollten gut zuhören können, damit ein schöner Dialog entsteht. Mit Leichtigkeit zu mehr Sicherheit bei Hundebegegnungen und spielerisch zu einer besseren Leinenführigkeit. Es ist herausfordernder als am Hundeplatz, denn Socialwalks bieten Umgebungsüberraschungen wie zB Engstellen mit schwierigen Begegnungen, bei denen ein U-Turn (180° Wendung und retour) die beste Entscheidung sein kann. Lernen am Erfolg ist die Devise, ein großes Vertauenskonto hilft uns dabei. Ein Termin ist als Goody im HAT Training und in der Therapiebegleithundeausbildung mit im Angebot.  Einfach anmelden, einfach mitmachen.

Ausstattung: Brustgeschirr, 5 m Leine (gibt's bei mir auch zum Ausleihen/Kaufen).

Bitte mitnehmen: Hochwertige saftige Futterbelohnungen und auch etwas Knackiges zum beruhigenden Knabbern, Wasser.

SAMSTAGE

11.12. - 11 Uhr

Infos

und Hinweise

Ort: Standort des Treffpunkts via WhatsApp, Signal, SMS.

Anmeldung

So kannst du dich auch anmelden:

Per Mail unter
office@girard.at

Per Telefon oder Whatsapp unter
+43 660 713 00 56

Fieldset

Ich erkläre mich mit den AGB und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an office@girard.at widerrufen.